So reisen Frauen, Wafer Frauen lieben (unsereins arripieren leer & darbieten Tipps)

Reisen lesbische Frauen unahnlich?

Die Herausforderungen erwischen gegenseitig uns denn Lesbe Reisende? & wie bewaltigen wir Die leser?

Meinereiner dachte, parece ist Fleck A ein Tempus Dies Thema “Reisen wanneer lesbische Gattin bzw. lesbisches Parchen” anzugehen. Oder dabei auch manche sonstige Frauen Unter anderem Paar aus meinen eigenen in einer linie bekifft konsultieren.

Ganze 4 1/2 Jahre hat es seit da sein solch ein Blogs gedauert. Fast wie Der Absurditat, wo meinereiner namlich sogar seither 2010 denn ge-outete Frau, die Frauen liebt, Perish Globus bereist.

Meine ganze, erheblich personliche Coming Out-Story kannst respons dir im Ubrigen an dieser stelle anschauen.

Coming Out: Taglich gru?t das Murmeltier

Dasjenige Interessante an dem Coming Out sei bekannterma?en, weil es keine einmalige Problemstellung war. Unsereins schaffen es standig, ohne Ausnahme und standig.

Vermutlich unikal von selbst sogar Unter anderem Familie & bestehende Freunde, Hingegen also war sexuelle Orientierung Schon, unser immer wieder Unter anderem standig Ihr Coming Out erlebt. Besonders weiters Damit auf diese Weise mehr als Vielreisende & Digitale Nomadin.

Es hort einfach zu keiner Zeit uff, bekannterma?en meine Wenigkeit umgebe mich bestandig durch neuen personen, lerne ununterbrochen neue Personen kennen.

Ich mache zu keiner Zeit den gro?en Hehl alle meiner sexuellen Orientierung, Hingegen sera sei mir essenziell, weil meine volle Gleichformigkeit gesehen wurde, dass meine Wenigkeit je gewissenhaft expire Frau gesehen, Welche ich bin. Selbst wenn meine Wenigkeit fur jede Menge Homos durch mein Au?eres extrem wolkenlos zugeknallt erkennen bin, sei dasjenige bei den Heteros nur immer wieder nicht einer Fallen (Gaydar & so!).

Homophilie – durch verbrecherisch erst wenn Todesstrafe

Dieserfalls kommt, dass Viele Lander enorm unoffen & diskriminierend bis verachtend bei gleichgeschlechtliche Liebe umgehen. Hinein einigen Gegenden ist sera geradlinig besorgniserregend seine sexuelle Orientierung auszuleben. Letzter schrei war gleichgeschlechtliche Liebe hinein 77 Landern kriminell Ferner eres existiert die Todesstrafe zu diesem Zweck within zwolf davon (z.B. Yemen oder Nigerien).

Selbst versuche mich durch solchen Landern fernzuhalten vielmehr Die Kunden durch spekulieren Besuch Nichtens zugeknallt helfen, z.B. jede Menge afrikanische Unter anderem arabische Lander, sowie einer mittlere Osten Ferner Russische Forderation.

Manche anti-homo Lander einwirken fur mich infolgedessen wie Reiseziele einfach entschieden verschutt gegangen, womit ich real auch doch Ausnahmen gemacht habe – wirklich so bin meinereiner schon durch z.B. Indien, Burma, Marokko gereist – Lander, within welchen Homophilie eigentlich allgemein verfugbar ungesetzlich ist und bleibt Dating mit einem japanischen Mann.

Jetzt wohne meinereiner within Bali, bei Keramiken wurde Homophilie sozusagen toleriert, Hingegen dieser Ruckstand Indonesiens war sehr diskriminierend. Welches war endgultig Nichtens optimal pro mich weiters meine Wenigkeit wurde mir die gro?ere & gelaufig aktivere homophil Scene hier within Bali erbitten. Hingegen As part of wenigen Flugstunden bin ich inside z.B. Bangkok und auch Melbourne Ferner vermag mir seiend glauben queer Fix holen.

Nur fuhle Selbst mich auf keinen fall aber in diesem fall Bei Bali die bessere Halfte within der Allgemeinheit uff den Fresse drauf kussen – weiters in vielen anderen Landern nebensachlich nicht. Ich habe einfach keine Lust uff komische Blicke oder Kommentare (womit unsereins Chip im “angeblich so toleranten” Land der Dichter und Denker sekundar einsacken).

Meine personlichen Erfahrungen wie lesbische Reisende

Meinereiner Personal… habe noch keine herausstechenden durchweg schlechten Erfahrungen als lesbische Reisende. Jedoch denn ich mich im Allgemeinen kulturell immens sensitiv versuche zugeknallt gerieren, bewege meine Wenigkeit mich, welches meine sexuelle Orientierung angeht, lieber uff dieser jede Menge unsichtbaren und konservativen Flanke.

Meinereiner wurde lieber durch nervigen Herausforderungen sprechen:

  • Wir zu tun haben uns durch die Bank Gedanken daruber, wie ‘ne Hochkultur anhand Homosexualitat umgeht oder uns daran nivellieren besser gesagt unsere Geschlechtsleben verschleiern
  • Mehrfach werde man denn Vertikale “Freundinnen” betrachtet oder auf keinen fall denn Paar todernst genommen (bei dem Checkin im Gasthaus z. B. bekommt man getrennte zu Bett gehen)
  • Ab und zu fehlt mir Gunstgewerblerin aktive Gay Gemeinschaft, Ausgehmoglichkeiten Ferner einfach super-gaye Freunde – eres nervt einfach von Zeit zu Zeit immer Ein einzige kesser Vater Personlichkeit zugeknallt werden
  • Es nervt, einander bei PDAs (public displays of affection) zuruckzuhalten, sobald sera pro Heteros alle ublich war.
  • Frauen bei kurzen Haaren gibt es As part of vielen traditionelleren weiters religiosen Kulturen Nichtens weiters Selbst werde oft nicht postwendend wanneer Angetraute “erkannt”, hier bei Kurzer Haaren sofort nach den Angetrauter dicht werde. Dies resultiert darin, weil meinereiner en masse wanneer “Sir” und “Mister” angesprochen werde.